Urlaubsgrüße

Das einzig gute an einem einwöchigen Urlaub ist, dass die Bildmenge halbwegs überschaubar bleibt. Eine weitere Woche Urlaub hätte den mobilen Datenspeicher wohl überfordert und mich dadurch zwangsläufig einiges an Nerven gekostet. Das, was nun als Urlaubsimpressionen auf der lokalen Festplatte lagert, kann aber auch nur versuchen dieses unbeschwerte Gefühl zu vermitteln, dass man weit weg von allen Problemen des Alltags verspürt. Hier eine kleine Zusammenstellung:

ih_day ih_details ih_drinks ih_fly ih_food ih_night ih_people ih_tiere

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.